News

Newsletter gewünscht?

Sie können die News auf dieser Seite auch regelmäßig per E-Mail erhalten.

E-Mail*
Anmelden Abmelden
 

Einfach E-Mail-Adresse eintragen und Online abschicken.
Sollten Sie bereits Empfänger unseres Newsletters sein, können Sie mit der Auswahl "Abmelden" Ihren Newsletter abbestellen.

 

News suchen

ISIN, WKN oder Bezeichnung

Bitte geben Sie eine ISIN, eine WKN oder die Bezeichnung eines Wertes ein und klicken Sie auf "Liste filtern".
Zum Anfang | Vorherige 20 | Eintrag 1-20 von 150 | Nächste 20 | Zum Ende | Alles einklappen

2017

Januar

Aktie gelistet bei VEH
Boersenkandidat
Oekoaktie
 
26.01.2017
wind 7 AG - wind 7 AG erweitert Vorstand mit Gotthard Georg Sonneborn
- der Aufsichtsrat der wind 7 AG hat beschlossen, den Vorstand zum 1. März 2017 durch die Bestellung von Gotthard Georg Sonneborn zu erweitern. Die komplette Pressemitteilung der wind 7 AG finden Sie hier.

2016

November

Aktie gelistet bei VEH
Boersenkandidat
Oekoaktie
 
24.11.2016
wind 7 AG - Pressemitteilung vom 24.11.2016
- wind 7 AG nach drei Quartalen mit deutlichem Fehlbetrag, die komplette Pressemitteilung finden Sie hier.

Oktober

Aktie gelistet bei VEH
Boersenkandidat
Oekoaktie
 
07.10.2016
Wind 7 AG - "Erst 2018 profitabel", Artikel aus der Fachzeitschrift "Nebenwerte Journal"
Lesen Sie hier den vollständigen Artikel aus der Fachzeitschrift "Nebenwerte Journal"

August

Aktie gelistet bei VEH
Boersenkandidat
Oekoaktie
 
31.08.2016
wind 7 AG - Pressemitteilung (wind 7 AG wächst im ersten Halbjahr 2016)
- hier finden Sie die aktuelle Pressemitteilung der wind 7 AG
Aktie gelistet bei VEH
Boersenkandidat
Oekoaktie
 
11.08.2016
Wind 7 AG - Gesamtjahr mit schwarzen Zahlen, Artikel aus der Fachzeitschrift "Nebenwerte Journal"
Lesen Sie hier den vollständigen Artikel aus der Fachzeitschrift "Nebenwerte Journal"

Juni

Aktie gelistet bei VEH
Boersenkandidat
Oekoaktie
 
28.06.2016
Wind 7 AG - Neuer Aufsichtsrat
Pressemeldung: Die Hauptversammlung der wind 7 AG wählt neuen Aufsichtsrat:
- Bisheriger Vorsitzender Dr. Dirk Unrau verlässt den Aufsichtsrat nach 14 Jahren
- Dr. Thomas Banning zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrates gewählt
Aktie gelistet bei VEH
Boersenkandidat
Oekoaktie
 
17.06.2016
Wind 7 AG - "Operativer Rückenwind", Artikel aus der Fachzeitschrift "Nebenwerte Journal"
Lesen Sie hier den vollständigen Artikel aus der Fachzeitschrift "Nebenwerte Journal"
Aktie gelistet bei VEH
Boersenkandidat
Oekoaktie
 
07.06.2016
wind 7 AG - Aktienhandelsaufnahme am 13. Juni 2016
- nach der Aussetzung des Aktienhandels starten wir wieder am Montag, dem 13. Juni 2016 ab 9:00 Uhr mit dem Handel in Aktien der wind7 AG, Orders können bereits jetzt wieder aufgegeben werden.
Aktie gelistet bei VEH
Boersenkandidat
Oekoaktie
 
02.06.2016
wind 7 AG - Handelsaussetzung
- aktuell ist der Handel in der wind7 AG ausgesetzt, der Handel wird in den nächsten Tagen wieder aufgenommen.
Aktie gelistet bei VEH
Boersenkandidat
Oekoaktie
 
02.06.2016
Wind 7 AG - Kaufangebot der Naturstrom AG
Die wind 7 AG informiert in ihrer Pressemeldung, als auch dem Aktionärsbrief, über das Angebot der Naturstrom AG Aktien der wind 7 AG erwerben zu wollen. Die Konditionen sind wie folgt:
- NATURSTROM bietet 5,75 € je Aktie bei Vertragsschluss bis 31.07.2016 und Fälligkeit des Kaufpreises innerhalb von 5 Banktagen
- NATURSTROM bietet 6,00 € je Aktie bei Vertragsschluss bis 15.06.2016 und Fälligkeit des Kaufpreises zum 30.06.2017

- wind 7 AG hält den Wert der wind 7 – Aktie bei einer den mittel- und langfristigen Planungen entsprechenden Geschäftsentwicklung ggfs. für höher, sieht Angebot aber als Chance für Aktionärinnen und Aktionäre, die nicht so lange warten möchten.

Mai

Aktie gelistet bei VEH
Boersenkandidat
Oekoaktie
 
27.05.2016
Wind 7 AG - Konzernumsatz auf 1,8 Mio. EUR angewachsen
Die wind 7 AG veröffentlicht in Ihrer Pressemitteilung (hier) das anwachsen des Konzernumsatzes auf 1,8 Mio. EUR, ein Ergebnis vor Steuern von -69 TEUR und weitere Informationen.
Aktie gelistet bei VEH
Boersenkandidat
Oekoaktie
 
20.05.2016
wind 7 AG - HV am 27.06.2016
- die ordentliche Hauptversammlung findet am Montag, dem 27. Juni 2016 in dem Carls-Showpalast, Carlshöhe 47, 24340 Eckernförde um 10:30 Uhr statt.

April

Aktie gelistet bei VEH
Boersenkandidat
Oekoaktie
 
29.04.2016
wind 7 AG - Geschäftsbericht 2015

Februar

Aktie gelistet bei VEH
Boersenkandidat
Oekoaktie
 
29.02.2016
wind 7 AG - weist nach vorläufigen ungeprüften Zahlen in 2015 aufgrund des Verkaufs des spanischen PV Parks Torremejia Jahresverlust von rd. 577 T€ aus
- hier finden Sie die aktuelle Pressemitteilung
- operatives Ergebnis vor Abschreibungen, Zinsen und Ertragssteuern bei rd. 230 T€ (Vorjahr: 8 T€)
- Verkauf von Torremejia belastet Jahresergebnis mit rd. 665 T€
- Konzernumsatz steigt auf knapp 5,8 Mio. € (Vorjahr: 4,7 Mio €)
- StiegeWind mit rd. 3,5 Mio. € (Vorjahr: 2,7 Mio. €) Umsatz und positivem Ergebnis vor Ertragssteuern (EBT) von 45 T€ (Vorjahr: 4 T€)
Aktie gelistet bei VEH
Boersenkandidat
Oekoaktie
 
10.02.2016
Wind 7 AG - Erwerb Solarpark mit 959 kWp, erwartete Stromproduktion 930 MWh p.a. und Umsatz 240 TEUR p.a.
Die wind 7 AG hat einen noch unter Vollzugsbedingungen stehenden Kaufvertrag unterzeichnet, mit dem sie die Kommanditanteile der Solarpark Giengen GmbH & Co. KG zum 1. Januar 2016 für knapp 600 T€ erwirbt. Die Gesellschaft betreibt eine 959 kWp Dachflächen-Photovoltaikanlage in
Giengen und war 2012 von der wind 7 AG veräußert worden. Seitdem leistet die wind 7 AG die kaufmännische Betriebsführung und hat über die wind 7 Betriebsverwaltung GmbH auch die Geschäftsführungsfunktion inne. In den letzten Monaten war nach längeren Auseinandersetzungen mit dem Dacheigentümer zudem eine Sanierung des Daches, auf dem die PV-Anlage installiert ist, durchgeführt worden, die nun erfolgreich abgeschlossen
werden konnte. Auf Basis der historischen Realerträge wird eine jährliche Produktion von rd. 930 MWh und damit ein Jahresumsatz von gut 240 T€ erwartet. Die Kommanditgesellschaft verfügt über eine gut 70 % des Anlagenwertes ausmachende Finanzierung. Die vollständige Pressemeldung finden Sie hier.

Januar

Aktie gelistet bei VEH
Boersenkandidat
Oekoaktie
 
26.01.2016
wind 7 AG - Erwerb einer VESTAS V 80-Windenergieanlage in Schweringen
- wind7 AG erwirbt mit wirtschaftlicher Wirkung zum 31.12.2015 eine VESTAS V80-Windenergieanlage in Schweringen (Niedersachsen) mit einer Nennleistung von 2,0 MW und einer erwarteten Stromproduktion von rd. 3,3 Mio. kWh p.a. - hier finden Sie die komplette Pressemitteilung

2015

November

Aktie gelistet bei VEH
Boersenkandidat
Oekoaktie
 
19.11.2015
Wind 7 AG - Planungen übertroffen
Die wind 7 AG (hier die vollständige Meldung) weist in den ersten neun Monaten 2015 ein operatives Ergebnis (EBITDA) von 84 T€ und ein Vorsteuerergebnis (EBT) von –105 T€ aus und hat damit ihre Planungen geringfügig übertroffen. Wegen der im Vorjahreszeitraum abgerechneten neuen Windenergieanlage Trennewurth sank der Umsatz der wind 7 AG trotz Umsatzzuwächsen in den Bereich Betrieb und Service und Stromproduktion von 4.135 T€ auf 1.685 T€ nach neun Monaten des laufenden Jahres. Die Tochtergesellschaft StiegeWind weitete dagegen ihren Umsatz von 2.035 T€ auf 2.490 T€ aus.
Der Konzernumsatz der wind 7 AG stieg mit dem von 858 T€ auf 1.506 T€ angewachsenen Stromproduktionsbereich und von 2.511 T€ auf 2.884 T€ angewachsenen Erlösen im Bereich Betrieb und Service von 3.534 T€ auf 4.410 T€ an. In dem heute veröffentlichten freiwilligen Bericht zum dritten Quartal 2015 teilt die Gesellschaft zudem mit, dass sie derzeit sehr ernsthaft über einen möglichen Verkauf des Solarparks Torremejia in Spanien verhandelt. Dieser binde unverändert ganz wesentliche Mittel der Gesellschaft, welche die wind 7 AG besser für neue Projekte in Deutschland oder den Ausbau der Aktivitäten im Bereich Betrieb und Service nutzen könne.

Oktober

Aktie gelistet bei VEH
Boersenkandidat
Oekoaktie
 
19.10.2015
wind 7 AG - Pressemitteilung (wind 7 AG schließt Crownfunding für Windpark St. Wendel ab)
- die wind 7 AG hat am gestrigen Tag das in Zusammenarbeit mit der Internetplattform LeihDeinerUmweltGeld durchgeführte Crowdfunding zur Refinanzierung von rund 25% des beim Kauf des Windparks St. Wendel eingesetzten Eigenkapitals erfolgreich abgeschlossen. Insgesamt 79 Bürgerinnen und Bürger haben der wind 7 AG damit die angestrebte Summe von insgesamt 150T€ zur Verfügung gestellt. Mit dieser Bürgerbeteiligung partizipieren die Geldgeber zukünftig an den der wind 7 AG zufließenden Erträgen des Windparks St. Wendel, eine erste Zinszahlung findet bereits am 31. Oktober diesen Jahres statt. Die der wind 7 AG zur Verfügung gestellten Mittel sollen wie angekündigt für den Erwerb weiterer Windenergieanlagen genutzt werden. Die komplette Pressemitteilung finden Sie hier.
Aktie gelistet bei VEH
Boersenkandidat
Oekoaktie
 
06.10.2015
Wind 7 AG - Im ersten Halbjahr Ziele leicht übertroffen
Der Alleinvorstand weist im Bericht zum ersten Halbjahr 2015 auf die „wie erwartet vielfältigen und schweren Aufgaben“ in diesem Zeitraum hin und sieht es als „umso erfreulicher an, dass Umsatz und vorallem Ergebnis leicht über unseren Erwartungen liegen. Vor einem Jahr habe er prognostiziert, dass viele Maßnahmen des Geschäftsjahres 2014 erst mittelfristig greifen und nachlaufende Kosten das Geschäftsjahr 2015 belasten würden. Mit einem guten vierten Quartal 2014 könnten auch 2015 schwarze Zahlen geschrieben werden, bevor ab 2016 dann neu gewonnene Kunden, wegfallende Kosten und steigende Umsätze eine stetige Aufwärtsentwicklung auch ohne Sonderfaktoren (wie 2014) ermöglichen." Diese Aussagen haben nach seinen Ausführungen unverändert Gültigkeit und konnten im ersten Halbjahr 2015 untermauert werden. Für weitere Informationen lesen Sie bitte den vollständigen Artikel aus der Fachzeitschrift Nebenwerte Journal.

August

Aktie gelistet bei VEH
Boersenkandidat
Oekoaktie
 
27.08.2015
wind 7 AG - Halbjahresbericht 2015
Den vollständigen Halbjahresbericht der wind7 AG finden Sie hier: Halbjahresbericht 2015.
Die Gesellschaft meldet u.a:
- Operatives Ergebnis (EBITDA) mit 83 T€ und Halbjahresergebnis (EBT) mit -5 T€ etwas besser als erwartet
- Konzernumsatz wächst im ersten Halbjahr auf 3,0 Mio. €
- Stromproduktionsbereich legt im Konzern auf 994 T€ zu
Zum Anfang | Vorherige 20 | Eintrag 1-20 von 150 | Nächste 20 | Zum Ende | Alles einklappen


« Seite zurück